HLT2 in Salzburg

Top-Ergebnisse beim Landessprachenwettbewerb
9. Februar 2024
Tolle Ergebnisse beim Landessprachenwettbewerb 2024
16. Februar 2024

Am Montag, den 05.02.2024 machte sich die SchülerInnen der HLT2 mit der Bahn auf den Weg nach Salzburg. Nach einem kurzen Spaziergang ging es in die St. Michaelskirche am Residenzplatz, sie ist die älteste Pfarrkirche Salzburgs, ein besonderes Highlight ist die Ganzjahreskrippe mit Salzburg-Bezug. Anschliessend ging es auf den Nonnberg in das Stift Nonnberg, es ist heute weltweit das älteste christliche Frauenkloster mit ununterbrochener Tradition. Nach einem Vortrag von Schwester Eva-Maria wurden wir durch das Kloster geführt. Wir sind sehr dankbar für dieses Privileg diese einzigartigen Räumlichkeit besichtigen zu dürfen.
Nach einem Fussweg  vom Nonnberg durch den Friedhof ging es ins Stift St. Peter – auch hier wurden wir von Frau Mag. Kogler erwartet, sie führte uns durch das älteste Restaurants Europas – das Stift St. Peter Kulinarium, die verschiedenen Räumlichkeiten waren sehr beeindruckend. Frau Kogler informierte uns über die bekannten Persönlichkeiten und auch über das einzigartige Vermarktungskonzept des Restaurants.

   

Begleitet wurde die Klasse von Jahrgangsvorstand, Mag. Doris Höhenwarter und ihrer Religionslehrerin – Frau Mag. Jovita Markevice!

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Deutsch