Antidoping Workshops der NADA an der Skitourismusschule!

Fisch-Fisch-Fisch – JRE Workshop mit Hannes und Martin Müller
15. Dezember 2022
Spenden für die Caritas
16. Dezember 2022

Seit 2014 nimmt die Skitourismusschule Bad Hofgastein jährlich am Projekt Antidoping Workshops für Schulen mit sportlichem Schwerpunkt teil.

Unter der Koordination von David Senft, BSc. MA von der NADA (National Anti Doping Agency) wurden die SchülerInnen des zweiten bis zum fünften Jahrgangs der Skitourismusschule in 2 stündigen Workshops am 13. Dezember 2022 im Bereich Antidoping unterrichtet.

Herr Florian Hoppel (NADA) begleitete die SchülerInnen bei diesem von BMKÖS und der NADA finanzierten Projekt an diesem Tag!

„Antidoping ist ein sehr wichtiger Bereich in einem Sportlerleben. Ziel ist es, die jungen AthletInnen so bald wie möglich in dieser Thematik aufzuklären! Nur so kann man diesem Gesundheitsgefährdenden kriminellen System entgegenwirken“, so Herr Hoppel im Gespräch.

Diese Workshops sind aufbauend und werden auch in den nächsten Jahren fortgeführt!

Wir bedanken uns für die Unterstützung und freuen uns auf das nächste Jahr!

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE