Käseerzeugung am Feldinggut

Study Trip to Dubai/Abu Dhabi
6. November 2022
Tourismusschüler stürmten den „Career Day“
10. November 2022

Am 08.11.2022 besuchte der 3. Jahrgang der Höheren Lehranstalt für Tourismus im Zuge der Ausbildung zum Käsekenner das Feldinggut in Bad Hofgastein.

Das Feldinggut ist ein Milchviehbetrieb, der nun schon seit 190 Jahren im Besitz der Familie Sendlhofer ist. Die Milch der 11 Milchkühe wird direkt am Hof zu Topfen, Weichkäse und Schnittkäse weiterverarbeitet.

Den Schüler*innen wurde von Herrn Michael Sendlhofer sehr anschaulich die Käseherstellung von Camembert und Schnittkäse nähergebracht. Die Rohmilch wurde frisch gemolken, rasch verarbeitet und innerhalb kurzer Zeit konnte der Käsebruch verkostet werden.

 

Die interessante Präsentation wurde mit einer schmackhaften Verkostung von neun verschiedenen Käsesorten, von mild über g‘schmackig bis würzig-kräftig, abgeschlossen. Weichkäse sowie Schnittkäse und sogar Sauermilchkäse wurde von den Schüler*innen mit Genuss verzehrt und nach dem COS-Prinzip ordnungsgemäß verkostet.

 

Alle Beteiligten haben von der lehrreichen Exkursion profitiert.                  

 

Schreibe einen Kommentar

DE