Weltcup Damenrennen in Zauchensee

Von Hollywood nach Klessheim: Top-Management hautnah
10. Dezember 2019
Emil – die Flasche
6. Januar 2020

Diplomarbeit hautnah

Sophia Fellner, Selina Putz und Max Schwarzenbacher sind im Rahmen ihrer Diplomarbeit an der SHLT 6 bei Sonnenschein auf der Piste in Zauchensee. Das Praxisprojekt wird durch die Mitarbeit bei der Organisation des Weltcup –  Damenrennens am 11.01.2020 in Zauchensee durchgeführt und es scheint nicht nur harte Arbeit zu sein, sondern auch Spaß zu machen.

Schreibe einen Kommentar

DE