Marcel mit unseren Schülerinnen im Austria House

Ehrung für die Schulweltmeisterinnen und den top Praxiseinsatz in Pyeongchang
14. April 2018
Neue Mittelschule Bramberg zu Gast
27. März 2018

Marcel mit unseren Schülerinnen im Austria House

Bevor Marcel Hirscher am Samstag in den Flieger klettert, schaute der Doppelolympiasieger noch einmal im Austria House vorbei, um sich beim Küchen- und Service-Team zu bedanken.

Der Absolvent der Skihotelfachschule Bad Hofgastein 2007 zog verbal seinen Skihelm: „Danke an euch alle – ich macht einen super Job. Ich als ehemaliger Skihotelfachschüler, weiß genau, was ihr hier leistet.“

Für die 29 Gastro-Profis vom Catering Team Seidl, wie für die 24 Tourismusschüler und ihre 4 Lehrkräfte war das die Gelegenheit, den Skisuperstar um Selfies und Autogramme zu bitten.

Was Hirscher für seine Sportlerkarriere aus seiner Schulzeit mitnehmen konnte: „Mir hat die Zeit in der Skihotelfachschule sehr viel gebracht und vor allem auch Disziplin gelehrt. Auch die sportliche Ausbildung war optimal, wir hatten jeden Tag Training. Das ist nicht selbstverständlich.“

Selbstverständlich sei ein Ort wie das Austria House für ihn auch nicht. „Es ist super cool, dass wir das Austria Haus haben. Denn für uns Athleten ist das ein Rückzugsort, um dem olympischen Tohuwabohu ein bisschen zu entkommen. Ein besonderes Highlight für uns alle sind natürlich die Medaillenfeiern, wenn man sich gemeinsam mit dem Team und mit zahlreichen Gästen freuen kann, dann ist das einfach eine super Geschichte.“

Das gute Essen im Austria House nicht zu vergessen. Hirscher: „Ja, es ist perfekt, was das Essen angeht! Speziell bei Olympischen Spielen ist es nicht selbstverständlich, dass man jederzeit zu einem qualitativ hochwertigen Essen kommt. Man muss bedenken, dass man drei Wochen weg von daheim ist und da tut es natürlich gut, wenn du auch immer heimische Küche genießen kannst.“

Noch mehr zu lesen auf der Website des Austria House!

Und hier gehts zum Video: TS Bad Hofgastein bei Olympia 2018

Vielen Dank an Peter Donner für die Erstellung und zur Verfügungstellung dieses Videos und die hervorragende Betreuung unserer Schülerinnen!

 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE