Schulweltmeisterinnen der TS Bad Hofgastein

„TS Bramberg Dirndl“
30. Juni 2017
ÖRV-Präsident Dr. Josef Peterleithner in Klessheim
18. Februar 2018

Sieg bei der „Weltmeisterschaft der Schulen – ISF Wintergames“ – in Grenoble (F) für die Skitourismusschule Bad Hofgastein.

Die Mädchenmannschaft der Skitourismusschule Bad Hofgastein darf sich mit dem Sieg bei den diesjährigen ISF Wintergames in Grenoble „Schul – Weltmeister“ nennen.

Mit den Siegen in Slalom und Riesentorlauf konnten sich die Mädchen aus Bad Hofgastein bei den ISF Wintergames ganz klar durchsetzen.

Mit Kathrin Stock, Lara Fletzberger, Karlina Lace, Patricia Leeb und Christina Pichler (alles Schülerinnen des ersten und zweiten Jahrgangs der Skitourismusschule) war die top besetzte Mannschaft aus Bad Hofgastein von den anderen Nationen nicht zu schlagen. Die Mädchen setzten sich vor den Mannschaften aus Frankreich und Deutschland durch!

Schon vor Weihnachten konnten sich diese Mädchen in der Österreich Ausscheidung gegenüber den Mannschaften der anderen ÖSV Schwerpunktschulen durchsetzen. In Grenoble bestätigten sie ihre Überlegenheit und konnten beide Rennen ganz klar gewinnen.

Wir freuen uns riesig und sind stolz auf unsere Schülerinnen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

DE