Wonach wir uns richten

Die Tourismusschulen Salzburg sind berufsbildende Schulen mit Weltruf. Sie bilden künftige Unternehmerinnen und Unternehmer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach den Bedürfnissen des internationalen Tourismus und der Freizeitwirtschaft aus. Die Tourismusschulen Salzburg wurden von der Wirtschaft für die Wirtschaft gegründet. Der Weg ist ein gemeinsamer. Nur durch eine gelebte Schulgemeinschaft aus SchülerInnen, Schulerhalter, Lehrenden, Eltern und MitarbeiterInnen können die Ziele des Leitbildes realisiert werden.

 

Werteorientiert
Die Werte, auf die sich die Tourismusschulen Salzburg gründen und die auch das Selbstverständnis der Schulerhalterin, der Wirtschaftskammer Salzburg, widerspiegeln, sind die Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung der Menschenrechte. Diese Werte sind allen Staaten in einer Gesellschaft gemeinsam, die sich durch Pluralismus, Toleranz, Gerechtigkeit, Solidarität, Nichtdiskriminierung und die Gleichheit von Frauen und Männern auszeichnen.

Privat
Wir sind staatlich anerkannte Privatschulen mit Öffentlichkeitsrecht. Wir bekennen uns zu Leistung sowie einer qualitätsorientierten Ausbildung und zeichnen uns durch Qualität in allen Bereichen aus. Wir nützen dabei den Gestaltungsfreiraum einer privaten Einrichtung.

International
Wir denken und handeln europäisch und international. Wir bieten im Rahmen unserer Ausbildungszweige Bildung und Kultur für junge Menschen aus aller Welt. Unsere Absolventinnen und Absolventen sind auf allen Kontinenten tätig. Wir fördern europaweite und weltumspannende Möglichkeiten für Bildungskooperationen und -projekte. Wir unterstützen die Mobilität und den Austausch unserer Lehrenden und Auszubildenden.

Praxisgerecht
Wir sind Teil der Salzburger und österreichischen Tourismuswirtschaft. Wir führen eigene Praxisbetriebe und arbeiten ständig mit Unternehmen zusammen, um Absolventinnen und Absolventen als bestens ausgebildete künftige UnternehmerInnen sowie MitarbeiterInnen zu qualifizieren. Wir entwickeln und realisieren in enger Kooperation mit der Wirtschaft zukunftsorientierte Lehrpläne für ein vielfältiges, qualitativ hoch stehendes und bedarfsgerechtes Bildungsangebot. Unsere Lehrenden zeichnen sich aufgrund ihrer Praxiserfahrung durch besondere Authentizität und Glaubwürdigkeit aus. 

Leistungsorientiert
Wir bilden unsere SchülerInnen zu leistungsfähigen, umfassend und ganzheitlich handelnden Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus. Wir fordern und fördern daher unternehmerisches, nachhaltiges, sozial- und ökologisch verantwortliches Denken und vermitteln eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gemeinsam mit einer hohen fremdsprachlichen Kompetenz.

Traditionsverbunden
Wir fühlen uns der Tradition der österreichischen Gastlichkeit und Kultur verpflichtet, die international einen hervorragenden Ruf genießt.

Innovativ
Wir entwickeln uns ständig weiter, sichern dadurch unsere Leistungsfähigkeit und stärken den Wirtschaftsstandort Salzburg und Österreich. Wir nutzen unseren Spielraum als Privatschulen, um Innovation in allen Ausbildungsbereichen sicherzustellen. Mit COOL (Cooperatives offenes Lernen) setzen wir auf neue Unterrichtsformen, die die Selbstständigkeit und Teamfähigkeit unserer SchülerInnen fördern.

Verantwortlich
Wir fördern und unterstützen gemeinsam mit unseren Schul- und Absolventengemeinschaften den beruflichen Werdegang unserer AbsolventInnen, die weltweit tätig und damit wichtige Botschafter österreichischer Gastlichkeit sind.

Laden...
Wird geladen...